Vertriebshotline: +49 (0) 461 95 77 22

Breitbandkoppler zur Verteilung von Digitalfunksignalen, z.B. in Gebäudefunksystemen

Koppler funktionieren bidirektional. Aus diesem Grund kann man sie wahlweise verwenden :

1. zum Zusammenschalten von Funkgeräten auf eine gemeinsame Antenne

2. zum Verteilen eines Signals auf 2 verschiedene Antennenausgänge

Da die Koppeldämpfung zwischen zwei TETRA Geräten nicht ausreichend ist, bleibt für diese Technologie der Einsatz als Signalverteiler, z.B. in Gebäuden als Komponente für Inhouse- Funkversorgungen.

Beispielkurve für den 6 dB Koppler :

pro-dir-300-1000-6-db-curve

Beispielkurve für den 10 dB Koppler

pro-dir_200-300-10_db_curve_a_d